Wir leben auf dem Land am Niederrhein in der Nähe der holländischen Grenze. Zu unserer Familie gehören unsere 3 Söhne und unsere Gordon Setter Hündinnen Naila und Sally.

Seit 30 Jahren begleiten uns Setter. Unser erster Hund war ein Irish Setter Rüde, aus einer kleinen Setterzucht bei uns in der Nähe. Er hatte den Namen Gentleman of Companion genannt Gentle, der uns 10 Jahre begleitet hat. Er wuchs gemeinsam mit unseren Kindern auf, spielte mit ihnen in Haus und Garten, so manchen Streich haben sie mit ihm ausgeheckt. Mit ihm konnten sie alles machen, er war ein richtiger Companion.

Danach haben wir die Liebe zu Gordon Settern entdeckt, und am 16.4 2004 zog ein kleiner Gordon aus der Zucht von Bruni Bock bei uns ein. Aus Ihm entwickelte sich ein fantastischer Rüde, immer bereit Haus und Hof und die Menschen, die er liebte, zu verteidigen. Mit Ihm begann auch die Zeit der intensiven Ausbildung im Hundesport und im Jagdgebrauchshundeverein. Im Jahr 2015 bekamen wir dann unsere erste Hündin Naila vom Pulserdamm aus der Zucht von Sylvia Abendschein. Sie ist bis heute die Chefin in unserem Hunderudel, ist ruhig, sanft und liebt die Menschen, die mit ihr leben bedingungslos. Wenn es jedoch darauf ankommt ist Sie überaus mutig und vor allem Sallys beste Freundin. 2017 zog dann unsere zweite Hündin Revolution Breeze Spumante Sweet genannt Sally, unsere Zuchthündin, bei uns ein. Sie ist aus dem Kennel Revolution Breeze von Anna Ciechanska aus Polen, bei der wir uns fast 2 Jahre vorher um einen Welpen beworben hatten. Umso größer war dann die Freude, als wir Sally das erste Mal auf den Arm nehmen durften, ein tränenreiches Erlebnis.

Sally bestand die Jugendsuche im Frühjahr 2018 in der Landesgruppe Saarland als beste Hündin. Die guten Gesundheitsergebnisse von Sally und ihr sanftes Wesen veranlassten uns dazu die Zuchtzulassung für Sie zu beantragen. Die Zuchttauglichkeitsprüfung am 16.11.2019 hat Sally uneingeschränkt bestanden.

Unsere Hündinnen leben ausschließlich mit uns im Haus und nehmen am alltäglichen Familienleben teil. Sie begleiten uns im Urlaub, den wir gern in Bayern, in der Eifel oder an der Nordsee verbringen. Regelmäßig nehmen wir an den Aktivitäten der Rheinruhrsetter teil, einer Interessengemeinschaft, die mit ihren Settern aktiv, kreativ und gesellig sind (www.rheinruhrsetter.de). Ein wichtiger Teil in einem entspannten Zusammenleben zwischen Mensch und Setter ist eine konsequente Ausbildung, an der wir stets intensiv arbeiten. Auch die Pflege unserer Hunde leisten wir selber: Bürsten, Scheren, Zupfen, Trimmen und die Pflege der Krallen haben wir auf zahlreichen Veranstaltungen vom Verein für Setter und Pointer ständig verbessert.

GKE 20 09 19 28275 1

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.